Außenwirtschaftstag 2015 der deutschen Textil- und Modeindustrie

„Die Zukunft ist textil.“ Dies betonte Ingeborg Neumann, Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie, auf dem Außenwirtschaftstag, den das Bundeswirtschaftsministerium gemeinsam mit dem Gesamtverband am 3. März in Berlin veranstaltete. Vertreter von Unternehmen, Verbänden, Verwaltung und Politik diskutierten in Diskussionsforen und Praxisworkshops die Chancen und Risiken in internationalen Zielmärkten der Textil- und Modeindustrie.

"Lateinamerika - Wachstumsregion mit Chancen und Herausforderungen". In diesem Workshop war Herr Hendrik Schabsky, Geschäftsführender Gesellschafter von ATLAS®, als Gastreferent eingeladen.

Allgemeine Marktpotenziale sowie individuelle unternehmerische Herausforderungen wurden kritisch beleuchtet. Dabei berichtete Schabsky über die Erfolgsgeschichte ATLAS®-Brasil von der Gründung im Jahr 2005 bis heute und über die Stärke Brasiliens als Produktionsstandort. ATLAS® beschäftigt in den brasilianischen Produktionswerken mittlerweile 1.250 Mitarbeiter. 

 

Impressionen:


« vorherige News      » nächste News